inside
Das Mitarbeitermagazin
der Marke Volkswagen

Baureihe

Volks Rock'n'Roller im
Volkswagen

Trotz vieler Termine testete der Volks Rock'n'Roller Andreas Gabalier in Tirol den neuen Touareg¹.

In den Tiroler Bergen: Andreas Gabalier und der Touareg.

»Ein großartiges Auto«

Andreas Gabalier gibt Vollgas – und das nicht nur beruflich, sondern auch am Lenkrad. Der österreichische Musik-Überflieger testete in Tirol den neuen Touareg². Trotz randvollen Terminkalenders fuhr der 33-Jährige die dritte Generation des Top-Modells von Volkswagen in der Gegend rund um den Wilden Kaiser Probe. Gabalier („Hulapalu“, „I sing a Lied für di“, „Volks Rock’n’Roller“) kam zünftig in Lederhosen.


Und was sagt er zum neuen Touareg?
„Das Vorgängermodell war schon großartig, aber der Neue ist ein großer Sprung nach vorn. Er ist ein echtes Powerpaket, fährt sich aber so einfach wie ein Golf. Man hat nicht das Gefühl, dass man rund zwei Tonnen bewegt.“