inside
Das Mitarbeitermagazin
der Marke Volkswagen

Sport

In Laufschuhen durchs Werk

Sportliche Höchstleistungen in Palmela: Mehr als 1.000 Sportler nahmen am T-Roc Lauf durch das Werk teil.

Das Werkgelände im portugiesischen Palmela hat sich Mitte September in eine große Laufstrecke verwandelt. 1.085 Sportler, darunter zahlreiche Mitarbeiter von Volkswagen Autoeuropa, gingen beim Volkswagen Lauf an den Start. Die sechste Auflage der Veranstaltung stand ganz im Zeichen des T-Roc, der seit wenigen Wochen in Palmela vom Band läuft. Der zehn Kilometer lange Rundkurs führte unter anderem durch den Karosseriebau, das Presswerk und die Montage. ­Der Sieger Nélson Cruz benötigte für die 10-km-Strecke 31:08 Minuten. Knapp zwei Minuten nach ihm überquerte Rui Narigueta als schnellster Mitarbeiter die Ziellinie. Für den laufbegeisterten ­Produktmanager Cruz war es bereits der fünfte interne Sieg in seinem Heimspiel. Schnellste Mitarbeiterin war Cláudia Mes­tre aus dem Werkzeugbau (55:49 min).